Direkt zum Inhalt springen
Pressefoto/zur medialen Verwendung: links Stephanie Schröder, Geschäftsführerin Deutscher Tierschutzbund e.V., rechts Peter Stockhorst, CEO DA Direkt
Pressefoto/zur medialen Verwendung: links Stephanie Schröder, Geschäftsführerin Deutscher Tierschutzbund e.V., rechts Peter Stockhorst, CEO DA Direkt

Pressemitteilung -

Direktversicherer DA Direkt unterstützt den Deutschen Tierschutzbund e.V. mit 30.000 Euro

Frankfurt am Main, 19.12.2022 – Der Versicherer DA Direkt unterstützt die Arbeit des Deutschen Tierschutzbundes mit 30.000 Euro. Damit reagiert der Direktversicherer auf die Notlage vieler Tierheime, die aufgrund der aktuell steigenden Kosten besonders betroffen sind. Zum Welttierschutztag am 4. Oktober hatte DA Direkt daher eine Aktion gestartet, bei der mit jeder Tierkrankenversicherung, die bis Dezember abgeschlossen wurde, 15 Euro an den Deutschen Tierschutzbund gingen. Darüber hinaus wurde die Summe von DA Direkt aufgestockt, um noch mehr notleidenden Tieren helfen zu können.

Den symbolischen Scheck übergab Peter Stockhorst, CEO von DA Direkt, nun in Bonn an Stephanie Schröder, Geschäftsführerin Marketing des Deutschen Tierschutzbundes.

Tierheime kommen an ihre Grenzen

„Die aktuellen finanziellen Entwicklungen machen auch den Tierheimen schwer zu schaffen. Die Lage vielerorts ist dramatisch. Die Kosten für Energie und Tiernahrung steigen unter der anhaltenden Inflation weiter an und sind kaum noch zu stemmen. Hinzu kommt der angehobene Mindestlohn und teurere Tierarztkosten,“ erläutert Stephanie Schröder, Geschäftsführerin Marketing beim Deutschen Tierschutzbund, die aktuellen Herausforderungen für die Tierheime. Zeitgleich sinke die Spendenbereitschaft in der Bevölkerung. Viele Tierheime sind außerdem an ihren Kapazitätsgrenzen. Gerade während der Pandemie wurden viele Haustiere unüberlegt angeschafft, die aufgrund von Überforderung, Zeitmangel oder finanzieller Nöte in Tierheime abgegeben wurden.

„Als Tierkrankenversicherer ist uns die Gesundheit der Tiere ein wichtiges Anliegen. Dies gilt auch für die vielen notleidenden Tieren, denen wir mit unserer Aktion helfen möchten. Die Tierheime kommen an ihre Grenzen. Hier herrscht ein dringender Handlungsbedarf. Daher sind wir froh, die Arbeit des Deutschen Tierschutzbundes unterstützen und die Situation für Tiere in Not verbessern zu können,“ so Peter Stockhorst, CEO von DA Direkt.

„Durch die aktuellen Entwicklungen geraten die Tierheime immer stärker unter Druck. Wir erleben, dass Tierheime sogar gezwungen sind, Aufnahmestopps zu verhängen. Damit jedes Tier in Not aufgenommen und versorgt werden kann, ist finanzielle Unterstützung so wichtig. Daher hilft uns die Unterstützung durch DA Direkt sehr,“ erklärt Stephanie Schröder.

Der Deutsche Tierschutzbund e.V.

Tierschutz mit Herz und Verstand

Der Deutsche Tierschutzbund e.V. setzt sich seit 1881 für den Schutz jedes einzelnen Tieres ein und verbindet Menschen, die sich für den Tierschutz engagieren. Als Dachorganisation der Tierschutzvereine und Tierheime in Deutschland vertritt er die Anliegen von bundesweit mehr als 800.000 Tierschützer*innen. Damit ist er Europas größter Tierschutzdachverband und zugleich anerkannter Naturschutzverband. Dank der Unterstützung von Fördermitgliedern, Spender*innen, Pat*innen und Erblasser*innen kann er Jahr für Jahr unzähligen Tieren helfen.

Weitere Informationen unter: https://www.tierschutzbund.de/

Themen

Kategorien


Die DA Direkt Versicherung

DA Direkt ist eine Tochtergesellschaft der Zurich Gruppe in Deutschland mit Beitragseinnahmen (2021) von 280 Millionen Euro und rund 1,34 Millionen Versicherungsverträgen. Seit über 40 Jahren immer für Sie da.
Der Direktversicherer bietet das Beste aus zwei Welten: Digital und persönlich. Bequeme digitale Services und persönliche Unterstützung rund um die Uhr. Als Teil der weltweit erfolgreichen Zurich Insurance Group kombiniert DA Direkt fundiertes Versicherungswissen mit innovativem Vordenken der internationalen Unternehmensgruppe.
Weitere Informationen: www.da-direkt.de

Pressekontakt

Bernd O. Engelien

Bernd O. Engelien

Pressekontakt Leiter Unternehmenskommunikation Unternehmenssprecher / CSR / Public Affairs (0221) 7715 5638
Angela Klemmer

Angela Klemmer

Pressekontakt Referentin Unternehmenskommunikation +4922177155634

Zugehörige Meldungen

Über DA Direkt Versicherung

Die DA Direkt Versicherung
DA Direkt ist eine Tochtergesellschaft der Zurich Gruppe in Deutschland mit Beitragseinnahmen (2021) von 280 Millionen Euro und rund 1,34 Millionen Versicherungsverträgen. Seit über 40 Jahren immer für Sie da.
Der Direktversicherer bietet das Beste aus zwei Welten: Digital und persönlich. Bequeme digitale Services und persönliche Unterstützung rund um die Uhr. Als Teil der weltweit erfolgreichen Zurich Insurance Group kombiniert DA Direkt fundiertes Versicherungswissen mit innovativem Vordenken der internationalen Unternehmensgruppe.
Weitere Informationen: www.da-direkt.de

DA Direkt
Platz der Einheit 2
60327 Frankfurt am Main
Deutschland